Blog > News
02.07.2020

Ballerinas kombinieren: Tipps für das perfekte Styling

Schuhe die zu jedem Outfit passen? Ballerinas! Sie sind schlicht, schick, vielseitig und sollten in keiner Schuhsammlung fehlen. Wir zeigen dir wie du deine Ballerinas gekonnt zu den verschiedensten Anlässen kombinieren.

Durch den Ausschnitt des Fußrückens lassen Ballerinas deine Beine optisch länger wirken und verleihen ihnen eine elegante Silhouette. Egal ob im Büro, beim Abendessen mit Freunden oder in der Freizeit - Ballerina Schuhe sind eine sichere und bequeme Wahl. Generell kann man beim Tragen der Ballerinas gerne etwas Haut zeigen. Am besten kombinierst du sie zu Shorts, Röcken und 7/8-Hosen.

 

Übersicht

Ballerinas zu Jeans

Ballerinas zum Rock oder Kleid

Ballerinas im Sommer

Ballerinas im Winter

Ballerinas im Büro

 

Ballerinas zu Jeans

Jeans und Ballerinas ergeben einen lässigen Alltagslook. Dabei solltest du nur eine Kleinigkeit beachten: Die Hose darf die Schuhe nicht berühren, sonst wirken die Beine etwas „zusammengestaucht“. Ist die Jeans zu lang? Einfach ein wenig nach oben krempeln, sodass man deine Knöchel sehen kann.

Richtig harmonisch wird das Outfit durch die Kombination mit neutralen Farben wie Beige, Grau oder Weiß. Ripped Jeans, weißes T-Shirt, helle Strickjacke und Ballerinas im gleichen Farbton – fertig ist der legere Denim-Style. Für einen Statement-Look sorgen rote oder pinke Ballerinas mit abgestimmten Accessoires oder einer auffälligen Tasche.

 

Ballerinas zum Rock oder Kleid

Ballerinas passen super zu Röcken und Kleidern in Mini-, Midi- oder Maxilänge. Fließende A-Linienröcke mit Falten oder Tüll-Röcke unterstreichen den femininen Stil der Ballerinas. Trau dich und wähle zu einem naturfarbenen Rock Ballerina Schuhe in einer knalligen Farbe oder in einem angesagten Muster. Besonders „wild“ wird der Look mit Animal-Print-Schuhen im Leoparden- oder Zebradesign.

Ballerinas kombinieren mit Animal Print

 

Ballerinas im Sommer

Der Sommer schreit nach heißem Wetter und leichteren Klamotten – die perfekte Zeit für deine Lieblingsballerinas. Dunkelblaue Ballerinas sehen schön zu dunklen Jeansshorts aus. Für mehr Sommerfeeling sorgen korallfarbene oder pinke Schuhe zum luftigen Kleid.

Ballerinas im Winter

Im Winter denkst du wahrscheinlich nicht sofort an Ballerinas. Doch bei milderen Temperaturen lassen sie sich mit hautfarbenen Strumpfhosen oder Socken ideal tragen. An schneereichen Tagen greifst du am besten doch auf warme Chelsea Boots zurück.

 

Ballerinas im Büro

In der Arbeit sind ein gepflegtes, professionelles Äußeres und die Wahl des Schuhwerks besonders wichtig. Mit einem schlichten, flachen Schuh kannst du garantiert nichts falsch machen. Ballerinas sind komfortabel und super geeignet für den eleganten Office-Look. Von dezenten Farben bis hin zum klassischen Schwarz kannst du deine Ballerinas nicht nur im Büro, sondern auch bei einem After-Work-Drink mit Kollegen tragen.

Mehr Styling-Tipps für Ballerinas zu Business Outfits findest du auf unserem Blog.

Ballerinas fürs Büro kombinieren
 

GIESSWEIN Eco Ballerinas aus recyceltem PET-Plastik

Du möchtest elegant aussehen und trotzdem nicht auf Komfort verzichten? Mit unseren Eco Ballerinas kannst du dank der einzigartigen 3D-Stricktechnologie die ganze Nacht durchtanzen - ganz ohne schmerzende Füße.

Giesswein Ballerinas kombinieren

Unsere runden und spitzen Ballerinas sind zu 100% aus recyceltem Ozean PET-Plastik. Damit musst du bei der Wahl des passenden Schuhwerks nicht auf Nachhaltigkeit verzichten. Außerdem kannst du die Ballerinas ganz einfach in der Waschmaschine waschen – et voila, sie sehen aus und riechen wie neu. Für noch mehr Individualität sorgt unser Passform-System: du erhältst von uns eine zweite Innensohle und können Ihre Schuhe, falls nötig, um eine halbe Größe verkleinern.