Warme Ohren mit Beanie Mützen

In der kalten Jahreszeit geht es ganz einfach nicht ohne eine warme Beanie Mütze! Ob beim Herumspazieren über den Weihnachtsmarkt oder beim Joggen durch den schneeweißen Wald sorgen die Mützen nicht nur für warme Ohren, sondern sie machen sich auch so richtig gut als trendiges Accessoire für jedes winterliche Outfit. In unserem Sortiment kommen sie in so ziemlich allen Formen und Farben- als Strickmütze, Wollmütze, als schicken und klassischen Beanie oder Bommelmütze (bei denen man den Bommel sogar, je nach Laune, abnehmen kann). Die winterlichen Kopfbedeckungen gibt es mit glänzenden Swavorski-Perlen oder Glitzer, denn bei Mützen sind beinah alle dekorativen Elemente und jeder Farbton erlaubt! Wintermützen sind auch zeitlos. Jedes Jahr passt der hübsche Beanie oder die wohlig warme Wollmütze wieder perfekt auf den Kopf. In den letzten Jahren hat sich besonders eine Art von Wintermütze in Deutschland durchgesetzt: Die Beanie Mütze! Was sind also die neuesten Trends für diese kalte Jahreszeit?

Herren Beanie Mützen

Beanies- in knalligen Farben oder ganz lässig & neutral

Vielleicht haben Sie sich schon eimal gefragt, was genau ein Beanie Mütze eigentlich ist. Die Bezeichnung Beanie kommt aus dem Englischen (bean: Bohne, Beanie als Kopfbezeichnung) und steht für eine relativ eng anliegende Mütze. Dabei gibt es viele verschiedene Arten von Beanies, wie beispielsweise der High Beanie oder Slouch Beanie. Bei den meisten Beanie Modellen von Giesswein handelt es sich um Strickmützen aus hochwertiger Merino-oder Alpakawolle mit oder ohne Bommel, die sich der jeweiligen Kopfform perfekt anpassen. Zu kaufen gibt es auch sogenannte High Beanies, die am oberen Ende etwas länger geschnitten sind und sich somit leicht von dem Kopf abheben. Unsere Beanies wirken jeden grauen Wintertag entgegen. Bommelloser Beanie Kulmkogel oder Beanie Sandling mit Merino- und Alpakawolle haben ein hübsches Grobstrickmuster. Modelle wie Wildgrat und der Highbeanie Giebel besitzen eine zusätzliche Fleecefütterung und es gibt sie auch in vielen klassischen Farben wie schwarz und weiß. Sie suchen nach einem super luxuriösen Beanie für Ihre Ohren? Dann wird Ihnen der Cashmerebeanie Schwarzenstein gefallen, der zu 100% aus hochwertigen Cashmere besteht. Wenn Sie früh morgens bei eisigen Temperaturen gerne Spazieren oder Joggen gehen, könnte Ihnen das sportliche Mützenmodell Gammstein aus Merinowolle gefallen.

                                                                  

Bommelmützen: Beanies mit Bommel

Sogenannte Bommelmützen sind besonders stylisch und verschönern doch auch irgendwie jedes Winteroutfit. Beanie Mütze Hochanger hat einen schicken Bommel aus Merino-und Alpakawolle. Übrigens sind diese Wollarten besonders angenehm warm und natürlich auch atmungsaktiv! Ein ganz besonders hübsches Strickmuster hat zum Beispiel der Beanie Setzberg. Mal mit und mal ohne Bommel? Wie wäre es dann mit den Bommelmützen Hohes Licht, Saumspitze oder Wunspitze? Diese Beanie Mützen haben einen Kunstfell Bommel den man, je nach Outfit und Laune, ganz einfach abnehmen kann.

Roteck Mütze für Damen

Schicke Wollmützen mit Glitzer

Die Roteck Wollmütze mit edlem Zopfmuster und weicher Fleecefütterung wurde mit Swarovski Halbperlen zum strahlen gebracht. Noch mehr Glitzer kommt mit dem Honigstein Beanie, der zusätzlich auch einen abnehmbaren Bommel vorweist.
Und wenn es mal keine Mützen sein soll....
Stirnbänder sind wieder voll im Trend! Brentenjoch und Kanzelwand sind perfekt für den Sport! Klassische Stirnbänder für Damen und Herren sind Headband Älplekopf mit Glitzerstrick oder Stirnberg mit einem zeitlosem Strickmuster und extra Fleece.