So finden Sie den richtigen Kinderhausschuh

Die richtigen Kinderhausschuhe

Kleine Füße sind empfindlich – mit Kinderhausschuhen sind sie vor kleinen Verletzungen, Kälte sowie Hitze geschützt. Natürlich sollen die Schühchen für Daheim und den Kindergarten/die Schule auch hübsch sein. Doch wie sieht es mit der Passform aus und worauf soll beim Kauf von Hausschuhen für Kinder geachtet werden? Lesen Sie hier sechs Tipps für den Kauf von Kinderhausschuhen.

Kinderschuhe

 

1) Die Länge

Eine österreichische Studie hat gezeigt, dass rund 88,8% der Hausschuhe, die im Kindergarten getragen werden, zu kurz sind. Achten Sie beim Kauf von Hausschuhen für Kinder auf die Länge. Kinder brauchen in etwa 13 bis 16mm Spielraum im Schuh, sodass das Wachstum der kleinen Füße nicht behindert wird. Am besten messen Sie die Füße ab und rechnen etwa 13 – bis 16mm hinzu.

Der GIESSWEIN Online-Shop zeigt in der Größenauswahl die Fußlänge an. Somit können Sie sicher sein, dass Sie die perfekte Länge für den Kinderhausschuh finden.

Schuhlänge

 

2) Die Breite

Doch nicht nur die Länge reicht aus, messen Sie ebenso die Schuhweite (Messung an der breitesten Stelle) mit. Die „normale“ Breite für die jeweiligen Füße sind:

  • bis Fußlänge 12cm:    6cm Breite
  • Fußlänge 12-18cm:    7cm Breite
  • Fußlänge 18-21cm:    8cm Breite
  • Fußlänge 21-25cm:    9cm Breite
  • Fußlänge 25-28cm:   10cm Breite

GIESSWEIN bietet hier eine Anzahl an „Slim-Fit“, also schmäleren Breiten und normalen Breiten bei Hausschuhen für Kinder an.

 

3) Das Obermaterial

Ein perfekter Kinderhausschuh soll flexibel und trotzdem stabil sein, robust und wasserabweisend. Ein ideales Obermaterial für Kinderhausschuhe ist Wolle. Sie ist wasserabweisend, temperaturregulierend und der Kinderfuß schwitzt nicht. GIESSWEIN verwendet das Naturmaterial Walk aus dem Rohstoff Schurwolle – dieser ist atmungsaktiv und passt sich dem Kinderfuß an. Auch Baumwolle ist ideal für den Kinderfuß – sie ist antibakteriell, leicht und atmungsaktiv.

 

Stoffballen

 

4) Die Sohle

Auch die Sohle ist je nach Bedarf zu wählen. Für die ersten Gehversuche oder den Kindergarten eignet sich eine feste und trotzdem sehr leichte Sohle aus Naturkautschuk – diese ist rutschfest, flexibel und formstabil. Für Zuhause kann auf eine weiche Naturkautschuk-Sohle zurückgegriffen werden. Diese ist soft, extra angenehm und ideal für die Couch.

 

Verschiedene Schuhsohlen

 

5) Der Verschluss

Damit Kinder in der Entwicklung ihrer Selbstständigkeit unterstützt werden, sollten die ersten Hausschuhe für Kinder einen Klett-, oder Schlupfverschluss haben. So können sie selbstständig das Anziehen üben.

 

6) Die Fersenkappe

Ein weiteres Qualitätsmerkmal hochwertiger Hausschuhe für Kinder ist die Fersenkappe. Sie bietet Halt, Komfort und sorgt dafür, dass Kinder ideal in den Schuh hinein schlüpfen können. 

 

Hier finden Sie unsere Auswahl an Schuhen für den Kindergarten, unsere Schuhe für Zuhause und die Giesswein Babyschuhe

Insured Shipping AKTION: KOSTENLOSER VERSAND IN DER EU Free Shipping KOSTENLOSER RÜCKVERSAND IN DER EU ZAHLUNGSMITTEL American Express  VISA PayPal Mastercard Rechnung bei Klarna Sofortueberweisung
Newsletter Zur kostenlosen Newsletter-Anmeldung: jetzt anmelden

Haben Sie Fragen zu Ihrer Internetbestellung?

Fragen und Antworten

FAQ / Fragen & Antworten

Hier finden Sie Antworten auf die häufigsten Fragen unserer KundInnen.

>zur FAQ-Seite
Fragen und Antworten

GIESSWEIN E-Mail Service

Senden Sie uns eine Anfrage. Wir werden Ihre Anfrage schnellstmöglich beantworten.

> Anfrage schreiben
Fragen und Antworten

GIESSWEIN Live-Chat

Zu unseren Geschäftszeiten können Sie einfach und unkompliziert mit uns chatten.

> Live-Chat öffnen
BESTELLHOTLINE: Mo-Fr 08:00-12:00, Mo-Do 13:00-16:30 | T: +43 (0)5337 6135 555